Herzlichen Willkommen bei HIMIKO.CH Blog!! In unserem Blog erfährst du immer das Neuste rund um unsere Agentur, unsere Produkte und Hinweise & Tipps. Viel Spass beim Lesen wünschen wir dir!

Roter_Fuji_Furoshiki

Hast du schon einmal vom „Roter Fuji“ gehört? „Roter Fuji“ ist der Berg Fuji, der aussieht, als würde er hellrot glühen. Er ist nur unter bestimmten Bedingungen im Laufe des Jahres so zu sehen.

 Geschenkverpackung_mit_Furoshiki

Wie wählst du dein Furoshiki aus? Die Auswahl ist so gross, dass es einem schwer fällt, sich für das Richtige zu entscheiden. Hier sind drei Tipps, wie du ein Furoshiki als eine Geschenkverpackung auswählst.

Furoshiki_48cm

 

Welche Vorteile hat es, ein Geschenk in ein Furoshiki einzupacken? – Diese Frage wird uns oft gestellt. Hier drei Beispiele warum ein Furoshiki für das Einpacken besser ist:

Furoshiki

 

Furoshiki Geschenkverpackung zu Weihnachten - Mit Knotentechniken des Furoshikis kann man problemlos verschiedenen Geschenke hübsch einpacken! Ohne Zweifel eignet es sich perfekt zum Verpacken von Weihnachtsgeschenken!!

Furoshiki_Geschenkverpackung1

 

Warum hast du alle Jahre viel Verpackungsmüll nach Weihnachten? Es ist doch möglich, Weihnachtsgeschenke abfallfrei einzupacken. Möchtest du dieses Jahr ökologische Weihnachten feiern?

Muschlform Tasche aus Furoshiki

 

Im Sommer ist das Wetter mehrheitlich schön. Bei schönem Wetter hast du mehrere Gelegenheiten zum Ausgehen. Mit einer modischen Furoshiki-Tasche wirst du draussen mehr Spass haben!

Osterhase aus Furoshiki

 

Furoshiki dient als Serviette sowie Tischdeko für Ostern. Folge unseren Schritten, um deine Serviette für Ostern zu falten.

Furoshiki

 

Furoshiki ( >> Was ist Furoshiki? ) gibt es in vielen verschiedenen Grössen. Wie wählt man nun die richtige Grösse für die gewählten Zwecke und Gegenstände?

Verpackung mit Furoshiki

 

Wirst du diese Weihnachten wieder ein Papierberg haben, der sich nach dem Auspacken der Geschenke unter dem Christbaum stapelt?

Weinflaschen mit Furoshiki

 

Ein guter Wein wird immer wieder gerne verschenkt, aber… Ui, die Flaschen sind wegen der speziellen Form kompliziert zum Einpacken. Das Geschenkpapier wird knittern und im schlimmsten Fall reisst es auch noch. Oooh… alle Jahre wieder…