Der Wechsel der Jahreszeiten in Japan

Jahreszeiten in Japan

Japan hat vier deutlich voneinander ausgeprägte Jahreszeiten, die von grosser Bedeutung und Beeinflussung des Lebens in Japan sind. Das sieht man auch an den japanischen Motiven.

Die Kirschblüten (jap. „Sakura“) im Frühling

Pasta Dose, die Kirschblüten1

Pasta Dose, die Kirschblüten2

Wenn man vom Frühling spricht, ist es die Kirschblüte in Japan. Die Kirschblütenzeit beginnt Mitte oder Ende März in Südjapan und kommt dann Anfang Mai nach Nordjapan. Wer Japan im Frühjahr besucht, geht gerne zur Kirschblütenschau (jap. „Hanami“).

 

Die Ahorne (jap. „Kaede“) im Sommer

Pasta Dose, die Ahore1

Pasta Dose, die Ahore2

Die Ahorne sind nicht nur für den Herbst, sondern auch für den Sommer. Die grüne Ahorne und der blaue Himmel sind typisch für eine sommerliche Landschaft in Japan.

 

Die japanischen Pampasgräser (jap. „Susuki“) im Herbst

Pasta Dose, die japanische Pampasgräser1

Pasta Dose, die japanische Pampasgräser2

Im Herbst werden die japanischen Pampasgräser überall in Japan gesehen. Wenn es windet, sieht es aus als würden sie tanzen. Sie scheinen als wären sie aus Gold und Silber und üben eine grosse Faszination auf die Menschen aus.

 

Die Kiefern (jap. Matsu) im Winter

Pasta Dose, die Kiefern1

Pasta Dose, die Kiefern2

Die Kiefern bleiben grün sogar im Winter, weil sie Immergrüne Pflanze sind. Daher stehen sie in Japan als Symbol für langes Leben und Beständigkeit.

 

Pasta Dosen

Pasta Dosen mit dem Motiv „der Wechsel der Jahreszeiten in Japan“

ÜBER HIMIKO

In unserem Online Shop erhalten Sie ausgezeichnete Produkte aus Japan, die in exklusiver Handarbeit entstanden sind. Der Tradition verpflichtend, schaffen die Künstler Produkte von höchster Qualität: Furoshiki, Tenugui, Pasta Dosen, Teedosen, Origami Papier, Japanische Stoffe, sowie Grusskarten gehören zum Angebot.